Mehr Selbsthilfefreundlichkeit im Krankenhaus

In den letzten beiden Jahren wurden mit Unterstützung des Bayerischen Gesundheitsministeriums zwei erfolgreiche Informationskampagnen „Selbsthilfe“ in bayerischen Rehabilitations- und Akutkliniken durchgeführt.

2016 und 2017 veranstalten wir Ideenwerkstätten zum Thema „Selbsthilfefreundlichkeit“ in vier bayerischen Bezirken. Deren Ziel ist es, Krankenhäuser, Selbsthilfegruppen und regionale Selbsthilfekontaktstellen in gemeinsamen Austausch zu bringen und die Zusammenarbeit zwischen Kliniken und der bayerischen Selbsthilfe weiter zu entwickeln.

Den Auftakt macht die Ideenwerkstatt Süd in der Simsseeklinik Bad Endorf am Mittwoch, den 19. Oktober 2016. Den ausführlichen Einladungsflyer können Sie nachfolgend herunterladen.

Am Freitag, den 25. November 2016 findet die zweite Veranstaltung dazu im Klinikum Coburg statt. Zur Ideenwerkstatt Nord wird die Einladung auf unserer Internetseite Anfang Oktober eingestellt.

INSEA Fachtagung: Selbstmanagementprogramme für chronisch Kranke

Empowerment - Zielgruppen - Settings

Erste Fachtagung INSEA: Information, Austausch, Resümee & Ausblick

Am Freitag, den 21. Oktober 2016 wird im Repräsentanzhaus der Robert Bosch Stiftung in Berlin die Erste Fachtagung INSEA stattfinden.

Weitere Informationen hierzu können Sie hier einholen.

INSEA - Selbstmanagement als Brücke zur … weiter

Selbsthilfeförderung in Bayern – Fördersummen 2016

Rekordbetrag für Selbsthilfe in Bayern

Die gesetzlichen Krankenkassen in Bayern stärken die gesundheitsbezogene Selbsthilfe 2016 mit einem neuen Rekordbetrag.
Nach Angaben der Fördergemeinschaft der Krankenkassenverbände kommen in diesem Jahr insgesamt 6,7 Millionen € den Selbsthilfegruppen, den Landesorganisationen der Selbsthilfe sowie den Selbsthilfekontaktstellen in Bayern zu gute. Dies entspricht einer Steigerung zum Vorjahr von … weiter

Betroffene suchen Betroffene

An dieser Stelle präsentieren wir Kontaktgesuche aus der Selbsthilfebörse Bayern. Hier suchen Menschen, die unter einer seltenen Erkrankung oder Problematik leiden, Erfahrungsaustausch.

Emetophobie – Angst vor Erbrechen

Die Emetophobie stellt eine noch weitestgehend unbekannte phobische Erkrankung dar, bei der es sich um eine unnatürliche, irrationale Angst gegenüber dem Erbrechen in jeglicher Form (eigenes Erbrechen, Erbrechen fremder Personen, … weiter

leiter