7. Dezember 2021

Rezept: Wiener Kipfli

Vanillehörnchen nach Oma Elisabeths Familienrezept

  • 250 gr.Mehl
  • 210 gr. Butter
  • 70 gr. Puderzucker
  • 100 gr. Mandeln

zu einem Teig kneten und mindestens eine Stunde an der frischen Luft ruhen lassen.

Danach den Teig nochmals kräftig durchkneten und kleine Hörnchen formen.

Im vorgeheizten Backofen (Ober- und Unterhitze 170-180 Grad, Achtung je nach Backofen) ca. 12-15 Minuten auf ungefettetem Blech oder mit einem Backpapier als Unterlage backen.

Noch warm in einer Schale mit einer Mischung aus Vanillinzucker (2-3 Packungen) und Kristallzucker wenden.

Am besten schmecken die Wiener Kipfli nach einigen Wochen: deshalb am besten frühzeitig in der Adventszeit backen!

Am Donnerstag, 13.01.2022 geht es los mit dem Podcast!