Gesundheits-Apps & e – Rezept

Gesundheits-Apps gibt es hunderttausend in den Stores von Google und Apple. Daneben gibt es inzwischen einige, die Sie sich vom Arzt verordnen lassen oder bei Ihrer Krankenkasse selbst besorgen können. 

Ab kommendem Jahr wird es kein rosa Rezept für Medikamente mehr geben. Dies wird ausschließlich elektronisch erfolgen. 

Der Vortrag informiert über diese elektronischen Neuerungen in der Gesundheitsversorgung und gibt Tipps und Denkanstöße zum Umgang damit.

Alle Infos zur Fortbildung auf einen Blick

WannDienstag, 30.11.2021
10.00 - 12.00 Uhr, oder
18.00 - 20.00 Uhr
Anmeldungab Samstag, 18.09.2021 über Anmeldeformular möglich
ReferentenJürgen Kretschmer, Gesundheitsladen München e. V.
Kostenkostenfrei, da Finanzierung über Projektmittel
Technische VoraussetzungPC, Laptop oder Tablet mit aktuellem Firefox, Mircosoft Edge oder Chrome Browser