Wissenswertes

Auf den folgenden Seiten finden Sie allgemeine Informationen rund um Selbsthilfe im Allgemeinen und in Bayern, außerdem viel Wissenswertes rund um die Themen Datenschutz, Junge Selbsthilfe und Seltene Erkrankungen.

  • Selbsthilfe und Corona

    Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Gruppentreffen und Beschlüssen der Bayerischen Staatsregierung, außerdem jede Menge Tipps für virtuelle Angebote. 

    Hier weiterlesen
  • Seko on air - der Podcast zur Selbsthilfe in Bayern

    In diesem Jahr feiert SeKo Bayern sein 20jähriges Bestehen. Dies haben wir zum Anlass genommen Ihnen ab jetzt regelmäßig etwas zur Selbsthilfe und Selbsthilfeunterstützung in Bayern anzubieten. 

    Bei Seko on air stellen wir Ihnen aktive Menschen aus der Selbsthilfe und aus den selbsthilfeunterstützenden Einrichtungen, unsere Kooperationspartner*innen und Förderer, aber auch unsere Arbeit vor. 

    Zum Podcast
  • Selbsthilfestruktur in Bayern

    Die Zahl der Selbsthilfegruppen wird bayernweit auf 11.000 im Sozial- und Gesundheitsbereich geschätzt. Selbsthilfekontaktstellen und weitere Selbsthilfeunterstützungseinrichtungen vernetzen diese lokalen Gruppen und bieten der Selbsthilfe eine Infrastruktur. 

    Hier weiterlesen
  • Basiswissen Selbsthilfegruppen

    Was genau bedeutet Selbsthilfe überhaupt und wie gründet man eine Selbsthilfegruppe? Wie können Gruppentreffen ablaufen? Was gibt es für Grundprinzipien? Und was sagt eigentlich die Wissenschaft zur Wirksamkeit von Selbsthilfegruppen? Hier finden Sie zahlreiche Informationen rund um Selbsthilfegruppen. 

    Hier weiterlesen
  • Förderung von Selbsthilfegruppen

    Selbsthilfegruppen werden in Bayern von verschiedener Seite finanziell unterstützt. Gruppen aus dem Gesundheitsbereich können in den Genuss von mehreren Fördermöglichkeiten kommen, soziale Selbsthilfegruppen werden dagegen nur an einigen Orten von förderwilligen Kommunen bezuschusst.

    Hier weiterlesen
  • Seltene Erkrankungen

    Eine Erkrankung gilt als selten, wenn nicht mehr als 5 von 10.000 Menschen in der Europäischen Union von ihr betroffen sind. In Deutschland leben Schätzungen zufolge etwa vier Millionen Menschen mit einer Seltenen Erkrankungen, in der gesamten EU geht man von 30 Millionen Menschen aus.

    Hier weiterlesen
  • Junge Selbsthilfe

    Wie der Name bereits sagt, richtet sich die "Junge Selbsthilfe" vor allem an Menschen im Alter zwischen 18 und 35 Jahren. Wie in den "normalen"  Selbsthilfegruppen auch, geht es vor allem um Krankheiten, Süchte, Ängste und besondere Lebenssituationen, aber eben auch um spezielle Themen wie Studium/Ausbildung, Berufseinstieg oder Familiengründung. 

    Hier weiterlesen
  • Datenschutz

    Praxistipps, Informationen rund um den Datenschutz sowie eine Musterleitvereinbarung für Selbsthilfegruppen finden Sie hier.

    Hier weiterlesen

    Aktuelle Informationen per E-Mail erhalten

    Um regelmäßig Neuigkeiten rund um die Selbsthilfe und Informationen über die aktuellen Angebote von SeKo Bayern per E-Mail zu erhalten, können Sie sich gerne hier in unserem Info-Verteiler anmelden

    Selbsthilfe unterstützen – das Fachportal der NAKOS 

    Das im September 2021 gestartete Fachportal www.selbsthilfe-unterstuetzen.de stellt Informationen für die berufliche Aufgabe der Selbsthilfeunterstützung in Selbsthilfekontaktstellen zur Verfügung. Mitarbeitende aus Selbsthilfekontaktstellen können hier zu fachlichen Grundlagen der gemeinschaftlichen Selbsthilfe recherchieren. Fachliteratur, Arbeitshilfen und ein Lexikon runden das Angebot ab. Außerdem stellt die Plattform innovative Praxisbeispiele aus dem Arbeitsfeld der Selbsthilfeunterstützung vor.