Nähere Informationen zu den Kursen 

Der Kurs “INSEA – gesund und aktiv leben“ geht über sechs Wochen, man trifft sich einmal in der Woche für ca. 2,5 Stunden. Themen sind unter anderem:

  • Individuell mit Schmerzen umgehen
  • Nützliche Tipps im Umgang mit der Erkrankung
  • Sich auf einen Besuch bei der Ärztin oder dem Arzt vorbereiten
  • Entspannungsübungen
  • Ausgewogen, gesund und mit Genuss ernähren
  • Ihr persönliches Bewegungsprogramm
  • Sich selbst motivieren
  • Wege und Ideen, im Alltag kreativ mit Einschränkungen umzugehen
  • Selbstvertrauen im Umgang mit Krankheit stärken
  • Mit Medikamenten leben
  • Kommunikation mit Familie, Freunden und Fachpersonen
  • Ziele setzen

An einem nachfolgenden 7. Abend werden zusätzlich Informationen über die regionalen Selbsthilfegruppen angeboten. Hierbei werden ganz individuell die Erkrankungen oder Probleme der Teilnehmer berücksichtigt.